+49 1521 0248216 admin@neufuhrerschein.com

Austausch von Führerscheinen in der EU

Sie können jeweils nur einen europäischen Führerschein besitzen. Wenn Sie in ein anderes EU-Land ziehen, sollten Sie Ihre Genehmigung normalerweise nicht gegen eine lokale Genehmigung eintauschen, aber Sie können dies, wenn Sie dies wünschen.

Freiwilliger Austausch Ihrer Lizenz in einem anderen EU-Land

Wenn Sie Ihren Führerschein freiwillig umtauschen möchten, müssen Sie in dem Land wohnhaft sein, in dem Sie sich bewerben, und die für einen Führerschein erforderlichen Bedingungen erfüllen (Mindestalter, Gesundheitszustand usw.).

Vor dem Austausch Ihres Führerscheins wird die Verwaltung die Behörden Ihres früheren Wohnsitzlandes kontaktieren, um zu überprüfen, ob Ihr Führerschein keiner Einschränkung, Aussetzung oder Entnahme des Fahrrechts unterliegt. Wenn Sie eine alte Lizenz umtauschen, erhalten Sie im Austausch das neue Standardmodell (Plastikkarte mit Foto im Kreditkartenformat, erhältlich seit 2013).

Obligatorischer Austausch Ihrer Lizenz in einem anderen EU-Land

Sie müssen Ihren Führerschein umtauschen:

  • wenn Ihre Lizenz verloren geht, gestohlen oder beschädigt wird;
  • nach 2 Jahren in Ihrem Land mit normalem Wohnsitz, wenn Sie eine lebenslange Lizenz haben (nur wenn die nationalen Behörden in Ihrem Wohnsitzland dies verlangen);
  • wenn Sie in Ihrem Wohnsitzland einen Verkehrsverstoß begangen haben.

Wenn Sie Ihren ursprünglichen Führerschein gegen einen Führerschein aus Ihrem Wohnsitzland eintauschen, unterliegen Sie den Lizenzgesetzen dieses Landes (z. B. in Bezug auf die Gültigkeitsdauer des Führerscheins und ärztliche Untersuchungen).

Anerkennung von Führerscheinen in der EU

Ist Ihr Führerschein EU-weit anerkannt, wenn Sie:

Ein alter Führerschein eines EU-Landes?
Wenn Sie eine alte Lizenz haben, können Sie diese weiterhin in allen EU-Ländern verwenden. Wenn Sie es verlängern, erhalten Sie das europäische Standardlizenzmodell. Andernfalls müssen Sie es bis spätestens 2033 umtauschen.

Ein lebenslanger Führerschein?
Lebenslange EU-Führerscheine werden in allen EU-Ländern anerkannt. Sie sollten sich jedoch bei den nationalen Behörden erkundigen, wann Sie es gegen das neue Standardmodell austauschen müssen.

Ein vorläufiger oder vorübergehender Führerschein?
Vorläufige oder vorübergehende Genehmigungen und internationale Genehmigungen (oder andere von Ihrem Heimatland ausgestellte Zertifikate) sind auf EU-Ebene nicht geregelt und werden möglicherweise in anderen Ländern der EU nicht anerkannt EU.

Ein in einem Land außerhalb der EU ausgestellter Führerschein?
Einige EU-Länder erkennen möglicherweise Genehmigungen an, die in einer Reihe von Nicht-EU-Ländern erteilt wurden. Wenn Sie einen europäischen Führerschein haben, der Ihnen im Austausch gegen einen außereuropäischen Führerschein ausgestellt wurde, und Sie in ein anderes EU-Land ziehen möchten, beachten Sie, dass Ihr neuer Führerschein möglicherweise nicht anerkannt wird. in diesem Land.

Benötigen Sie Supportleistungen?

Kontaktieren Sie uns für Unterstützung

Open chat
Brauchen Sie Hilfe?